Projekte

Zusammenkommen, austauschen, diskutieren und ortsübergreifend Akzente setzen…

juniorgruppe

Juniorgruppe... What's that?

Du fragst dich … was ist eine Juniorgruppe?
Jugendliche im Alter von 8-15 Jahren, die Mitglied bei den LandFrauen sind!

Und was machen die?
Alles, was die Großen auch machen: sich sportlich betätigen, musizieren, nähen, basteln, kochen, mit Knigge lernen, wie man sich benimmt, Gesichtspflege und Farbberatung, Nistkästen bauen, Origami falten, grillen, Kräuter sammeln, Lagerfeuer, Spaß haben und viel lachen.

In 2 Gruppen gibt es 26 Mitglieder. Komm dazu, und hab Spaß mit uns.

Kontaktperson: Tanja Maurer

Landfrauen_schwungfeder

Schwungfeder für Frauen 50+

Schwungfeder ist:
…mit der Leichtigkeit einer Feder etwas Neues wagen
…mit neuem Schwung bisher Unbekanntes erschließen
…Farbe in den Lebensalltag bringen
…Kontakte knüpfen und Freundschaften schließen
…Gemeinschaft erleben
…selbstbewusst werden

Kontaktperson: Gerda Weiß

Junge LandFrauen– aktiv, informativ, kreativ, sichtbar, hörbar, außergewöhnlich ab 2020

Uns gibt es nun seit 2020 auch – junge Landfrauen!

Wir wollen aktiv etwas tun, kreativ sein, wir wollen uns austauschen, neue Dinge erlernen, Spaß haben und vieles mehr. Deshalb ist es so wichtig, auch jungen Frauen eine Plattform zu bieten, um all diese Punkte abzudecken. Und nun haben wir es geschafft  ein eigenes Programm mit interessanten Themen zu gestalten.

Nachwuchs ist für alle Ortsvereine wichtig, diesen zu fördern und auch einzubeziehen. Doch auch eigene Aktivitäten auf die Beine zu stellen ist ein elementarer Punkt um junge Frauen für die Landfrauen zu gewinnen.

Und genau dafür stehen wir – jung, dynamisch, aktiv und kreativ!

Deshalb trau auch du dich und mach mit…

Kontaktperson: Tanja Maurer

Aktuelle Blog-Beiträge

Deko Tipp: Pilze

Was du dazu brauchst: Stoffreste aus Baumwolle, Schere, Nähgarn, Füllwatte, Nähmaschine Und so gehts: Schnittmuster Pilzhut 2 Mal mit hellem

weiterlesen »

Buchtipp

>>Landfrauen und Digitalisierung, passt das zusammen? << Und ob! Kurzerhand haben die hier vereinten 18 Bäckerinnen Haushalt, Landwirtschaft und Beruf

weiterlesen »