Blog

Blog for everybody

Schön, dass du hier bei den LandFrauen vorbei schaust! Bestimmt fragst du dich was wir bei den LandFrauen alles so machen… wir mögen alles was schön ist und Spaß macht – und das tun wir auch! Und was tun wir? Selbermachen … eigentlich alles: Garten, Kunst, kochen, Sport, backen und coole Ausflüge in der Gemeinschaft. Die Idee des Blogs ist „Blog for everybody“, ein Blog für alle die gerne ausprobieren und schnell zum Erfolg kommen möchten. DIY, Inspirationen, Anleitungen und Fotos. Lass dich überraschen, es lohnt sich.

Destillatswege Pfedelbach

Lust auf eine kleine Wanderung und einen entspannten Urlaubstag rund um Pfedelbach? Da sich dieses Jahr die Urlaubsziele wegen Corona leider oft nicht verwirklichen lassen, bieten sich doch kleine Tagesetappen an. Mein Vorschlag ist meine Heimatgemeinde Pfedelbach mit den „Drei Wissenspfaden rund um Pfedelbach“. Gemeint sind damit die Destillatswege „Kirschwasser“

weiterlesen »

DiY: Taschen aus Geschirrtücher

Was Du dazu brauchst:Geschirrtücher, Nahgärn, pro Tasche 2 Stück Stoffreste – 40 x7cm, Schere, Bügeleisen und eine Nähmaschine Und so geht´s: Die Stoffrest der länge nach in der Mitte falten, und 0,5 cm vom Rand mit einem Gradstich zusammennähen und wenden.  Geschirrtuch in der Mitte falten und rechts auf rechts

weiterlesen »

Tag des Gartens

Hochbeet Der große Trend in diesem Jahr: ein Hochbeet selber zu bauen. Eigentlich gar nicht so schwer und mit ein bißchen Planung auch leicht zu schaffen. Salate, Gemüse und Kräuter aus dem eigenen Garten ohne Rückenprobleme? Ohne Schnecken? Eine kleine Kurzanleitung: Der optimale Platz ist eben, liegt in der vollen

weiterlesen »

Spargelpizza

Hefeteigboden: 220 g lauwarmes Wasser, 1 Teel. Salz, 1 Eßl. Zucker,  40g Öl, 30g fr. Hefe od. 1P. Trockenhefe und 380g Mehl.   1 Blech vom Ofen einfetten und den Teig ausrollen und auf Blech geben.   Belag: 1kg geschälten Grünspargel in ca 4 cm lange Stücke schneiden.  1 B.

weiterlesen »

Holunderblütensirup

Zutaten: 30 Holunderblütendolden, 2 Liter Wasser, 2 kg Sirupzucker, zwei Zitronen, 2 Orangen Anleitung: Die  Holunderblütendolden aufgeblüht, ernten. 2 Liter Wasser erhitzen und 2 kg Sirupzucker darin aufkochen bis das Wasser klar wird. Falls nur Zucker im Hause ist, bitte zum Zucker noch Zitronensäure beigeben. Die Orangen- und Zitronenscheiben (Bio-Qualität

weiterlesen »

Buchtipp: geschmackvoll morden

Lesetipp „Geschmackvoll morden“ – Kurzkrimis mit Kochrezepten Eine vergnügliche Kombination aus Verbrechen und Gaumenfreuden von den Mörderischen Schwestern Baden- Württembergs“. Erschienen im Verlag Wellhöfer. Taschenbuch 12,95 €.   In 25 Krimis wird die schaurig schöne Seite Baden-Württembergs gezeigt. Einer spielt in Hohenlohe und heißt „Der Erdbeerkönig“. Warum die süßen Früchtchen

weiterlesen »

Brett mit Dachwurz

Was dazu brauchst: Akkuschauber, Holzschrauben, je nach Länge ein Holzbrett zwischen 1m und 1,5 m lang und 20 cm – 30 cm breit, je nach Breite deines Brettes 5 dünne Holzleisten so breit wie dein Brett. Bindedraht, Kordeln, Schnüre, Filzbänder in verschiedenen Breiten und Farben und Dachwurzpflanzen. , Holzleisten in

weiterlesen »

Spargel Cordon Bleu

Zutaten für 4 Personen: 8 Stangen Spargel 8 Scheiben Gouda 8 Scheiben Schinken 1 Ei Mehl Semmelbrösel Salz & Pfeffer Zucker Butter 1 kg kartoffeln Kartoffeln schälen und 2 mal halbieren, in einen Topf mit Wasser und Salz geben und 25 Minuten kochen.   Spargel vom Kopf her schälen, dann

weiterlesen »

Upcycling Milchtüte zur Blumenvase

Und so gehts: Bei der Milchpackung mit Schere den oberen Rand abschneiden. Wenn du möchtest kannst du die Außenfolie abnehmen und mit Korken und weißer Farbe bestempeln,nun kannst du die folierte Innenseite nach außen klappen oder mit einer Borde oder Spitze verzieren.Marmeladeglas reinstellen mit Wasser füllen und Blumen reinstellen. Oder mit

weiterlesen »

Rhabarberkuchen

                             Rhabarberkuchen   Mürbteig für Boden 220 g Mehl, 60 gZucker, ½ p. Backpulver, 1 Pr. Salz, 1 Ei, 125 g Margerine   Belag 600g Rhabarber putzen und in Stücke schneiden und mit 4 El Zucker einzuckern und ca ½ Std.ziehen lassen. 80g Margerine, 100 g Zucker, 4 Eier, 60

weiterlesen »

Oster-Hefe-Gebäck

Oster-Hefe-Gebäck Hefeteig Süß :   500 g Mehl, 70g Zucker, 60g Butter, 1pr.Saiz, 1V-Zucker, 40g Hefe, 220g Milch. Füllung für Schnecken:   Zwetschgenmarmelade, 150g gehackte Nüsse. Füllung Osterkranz:   250g gemahlene Nüsse (Walnüsse od. Haselnüsse), 50g Zucker, 2 TL Zimt, 1 Ei und etwas Milch zu einer geschmeidigen Masse rühren. Hefeteig:     Hefe in

weiterlesen »

Wachteleier, kleine gesprenkelte Delikatesse

Jetzt so kurz vor Ostern dreht sich alles ums Ei – man kennt sie die Ostereier. Mancher kauft sie gefärbt und mancher färbt selbst, oder es gibt Hühnerrassen, die schon farbige Eier legen wie Grünlegern Violettleger oder Marane. Es gibt noch andere Tier die sehr schöne Eier legen – Wachteln.

weiterlesen »

Der Giersch muss weg….

„Der Giersch muß weg……………………“   Gierschonade (Kräuterlimonade) Zutaten: 1 l Apfelsaft 1 l Mineralwasser 15 Stängel Giersch 2 Stängel Zitronenmelisse 1 Ranke Gundermann Zubereitung: Die Kräuter waschen und trocken schütteln, mit einem Nudelholz leicht anquetschen und in den Apfelsaft hängen. Ziehenlassen über Nacht. Kräuter herausnehmen und mit Mineralwasser auffüllen.  

weiterlesen »

Nähanleitung waschbarer Behelf- Mund-Nasen-Schutz

Wir wurden angefragt, ob die LandFrauen einen waschbaraer Behelf-Mund-Nasen-Schutz zu nähen. Wir haben uns an der Nähanleitung der Feuerwehr Essen entlang genäht:-) Vielen Dank für die Vorlage.   Und das brauchst Du für deine Maske:   2 Stück 4 cm breite und 90 cm lange Stoffstreifen aus kochfestem Baumwollstoff 2

weiterlesen »