Spargel Cordon Bleu

Zutaten für 4 Personen:

8 Stangen Spargel

8 Scheiben Gouda

8 Scheiben Schinken

1 Ei

Mehl

Semmelbrösel

Salz & Pfeffer

Zucker

Butter

1 kg kartoffeln

Kartoffeln schälen und 2 mal halbieren, in einen Topf mit Wasser und Salz geben und 25 Minuten kochen.

 

Spargel vom Kopf her schälen, dann in einem Topf mit Wasser und einer Prise Salz und Zucker und ein bischen Butter bissfest ca. 20 Minuten kochen. Abtropfen lassen. Die Spargelstangen jeweils mit einer Scheibe Käse und dann dann mit einer Scheibe Schinken umwickeln. In Mehl wälzen, das aufgeschlagenen Ei mit Salz & Pfeffer wälzen und in zum Schluss in Semmelbrösel wenden.

Fett in einer Pfanne heiß werden lassen und die Spargel Cordon Bleu ringsrum goldgelb anbraten. Das Rezept kann auch mit Grünspragel gekocht werden, Grünspargel braucht nicht geschält zu werden und die Kochzeit auf 5 Minuten reduzieren.

Mit den Salzkartoffeln genießen

Bitte unterstütz uns!

Euch hat dieser Blog-Artikel gefallen? Dann unterstützt uns und teilt ihn mit euren Freunden, Bekannten, Familie oder von wem auch immer Ihr denkt dieser Artikel wäre interessant für Sie oder Ihn. Wir freuen uns über jede einzelne Unterstützung.

Ansonsten fühl euch frei zu kommentieren und uns einfach ein Feedback zu geben.

Teilen und unterstützen:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Drucker

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.