Bayern Burger

Zutaten:
4 Scheiben Leberkäs
1 Pack TK Laugenstangen, antauen lassen
Kürbiskerne, Sesam, Käse und Salz zum bestreuen
Öl zum Anbraten
Senf

48 Holzspießchen


Zubereitung:

Den Leberkäse in ca. 12 kleine Quadrate pro Scheibe schneiden. In etwas heißem Öl anbraten und zur Seite stellen. Die angetauten TK-Laugenstangen in kleine Stückchen schneiden. Nach Belieben mit Kernen, Käse oder Salz bestreuen. Anschließend nach Packungsanweisung backen und abkühlen lassen. Das Laugenkonfekt halbieren und mit Senf bestreichen. Jeweils ein Stück Leberkäse drauflegen und den Bayern Burger mit einem Holzspießchen aufspießen. Schmeckt auch als Variante “Weißwurst und süßer Senf” und “Nürnberger Rostbratwürstchen mit Senf”.

Bitte unterstütz uns!

Euch hat dieser Blog-Artikel gefallen? Dann unterstützt uns und teilt ihn mit euren Freunden, Bekannten, Familie oder von wem auch immer Ihr denkt dieser Artikel wäre interessant für Sie oder Ihn. Wir freuen uns über jede einzelne Unterstützung.

Ansonsten fühl euch frei zu kommentieren und uns einfach ein Feedback zu geben.

Teilen und unterstützen:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Drucker

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.