Frischkäsehörnchen

Zutaten:

200 g Butter

200 g Frischkäse natur

300 g Mehl

80 g weißer Zucker

80 g brauner Zucker

80 g gemahlene Haselnüsse

 

Zubereitung:

Butter, Frischkäse und Mehl zu einem Teig verkneten und in Folie einwicklen und für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen (am besten über Nacht). Den Teig in 4 Teile teilen. Zucker mit den Nüssen vermischen und ebenfalls in 4 Teile teilen, Ein Teil Zuckernussgemisch auf die Arbeitsfläche geben und ein Teil Teig darauf zu einem Kreis auswellen.

Den Kreis in 16 Stücken teilen und von der breiten Seite her aufrollen. Die Hörnchen mit der Spitze nach unten auf ein Backblech legen und im vorgeheiztem Backofen 15 Minuten bei 180 ° goldbraun backen.

Tipp: Die Hörnchen lassen sich auch ungebacken einfrieren und ohne auftauen gleich in den Ofen geben und nach Sicht bis sie goldgelb sind backen.

Bitte unterstütz uns!

Euch hat dieser Blog-Artikel gefallen? Dann unterstützt uns und teilt ihn mit euren Freunden, Bekannten, Familie oder von wem auch immer Ihr denkt dieser Artikel wäre interessant für Sie oder Ihn. Wir freuen uns über jede einzelne Unterstützung.

Ansonsten fühl euch frei zu kommentieren und uns einfach ein Feedback zu geben.

Teilen und unterstützen:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Drucker

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.