Zimtcreme mit Glüweinkirschen und Spekulatiusbrösel

Zutaten:

250 ml Quark

250 ml Joghurt

250 ml Sahne

Vanillezucker, Zimt und Weihnachtsgewürzmischung nach Geschmack.

Kirschen

250 ml Glühwein

1 EL Amaretto

1 EL Speisestärke

Gewürzspekulatius

Amarettini

und 100 g Mandelsplitter oder Blättchen

Zubereitung:

Glühwein mit Amaretto und Speisestärke gut verrühren und aufkochen, Kirschen dazugeben.

Schlagsahne steif schlagen, Joghurt und Quark unterrühren, mit Vanillezucker, eine Prise Zimt und Weihnachtsgewürzmischung abschmecken.

Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett bräunen.

Amarettini und Gewürzspekulatius  zerbröseln.

Die 3 verschiedenen Lagen einschichten und so das Glas oder die Schüssel füllen, obendrauf die Mandeln streuen.

Das Dessert reicht für 4 Personen.

Bitte unterstütz uns!

Euch hat dieser Blog-Artikel gefallen? Dann unterstützt uns und teilt ihn mit euren Freunden, Bekannten, Familie oder von wem auch immer Ihr denkt dieser Artikel wäre interessant für Sie oder Ihn. Wir freuen uns über jede einzelne Unterstützung.

Ansonsten fühl euch frei zu kommentieren und uns einfach ein Feedback zu geben.

Teilen und unterstützen:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Drucker

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.