Herbstmüsli

Zutaten für 4 Portionen: EL = Esslöffel, TL = Teelöffel         

 

50 g Studentenfutter

1 Apfel

125 g kernige Haferflocken

1 EL Leinsamen

½ TL Zimt

250 ml Milch

150 g griechischer Joghurt

2 EL Zitronensaft

1 EL Honig

 

Alle Zutaten am besten im Thermomix 10 Sekunden auf Stufe 4 oder 5 zerkleinern und im Kühlschrank über Nacht quellen lassen.

Mit Zwetschgen, Trauben, Beeren garniert ergibt das ein leckeres Herbstmüsli.

Bitte unterstütz uns!

Euch hat dieser Blog-Artikel gefallen? Dann unterstützt uns und teilt ihn mit euren Freunden, Bekannten, Familie oder von wem auch immer Ihr denkt dieser Artikel wäre interessant für Sie oder Ihn. Wir freuen uns über jede einzelne Unterstützung.

Ansonsten fühl euch frei zu kommentieren und uns einfach ein Feedback zu geben.

Teilen und unterstützen:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Drucker

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert