Oster-Hefe-Gebäck

Oster-Hefe-Gebäck

Hefeteig Süß :  

500 g Mehl, 70g Zucker, 60g Butter, 1pr.Saiz, 1V-Zucker, 40g Hefe, 220g Milch.

Füllung für Schnecken:   Zwetschgenmarmelade, 150g gehackte Nüsse.

Füllung Osterkranz:  

250g gemahlene Nüsse (Walnüsse od. Haselnüsse), 50g Zucker, 2 TL Zimt, 1 Ei und etwas Milch zu einer geschmeidigen Masse rühren.

Hefeteig:    

Hefe in eine Schüssel bröseln und mit lauwarmer Milch und Zucker glattrühren.

Alle anderen Zutaten zugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt eine halbe Stunde gehen lassen.

Schnecken:  

Ein Drittel des Teiges zu einem Rechteck ca. 25x 45 ausrollen mit der Marmelade bestreichen und den gehackten Nüssen bestreuen. Teig zu einer Rolle aufrollen und in 12 gleich große Scheiben schneiden. Ein Muffin Blech einfetten und mit einer Schnittfläche nach unten in die Mulden setzen. 30 Minuten gehen lassen.

Bei Umluft 160° ca. 20-25 min. backen und mit Puderzucker bestreuen.

 

Osterkranz:  

Restlichen Hefeteig auch zu einem Rechteck auswellen, die Nussmischung darauf verteilen und zu einer Rolle aufrollen. Diese nun der Länge nach in der Mitte durchschneiden und umeinanderschlingen so dass die Schnittflächen oben sind.

Nun ein Frankfurter Kranz Form gut einfetten und den geschlungenen Teig vorsichtig einlegen. Jetzt ca.30 min gehen lassen.

Bei 160° Umluft 35-40 min backen, mit Puderzucker betreuen.

Und so lecker sieht das Ganze fertig aus!

Bitte unterstütz uns!

Euch hat dieser Blog-Artikel gefallen? Dann unterstützt uns und teilt ihn mit euren Freunden, Bekannten, Familie oder von wem auch immer Ihr denkt dieser Artikel wäre interessant für Sie oder Ihn. Wir freuen uns über jede einzelne Unterstützung.

Ansonsten fühl euch frei zu kommentieren und uns einfach ein Feedback zu geben.

Teilen und unterstützen:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Drucker

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.