Siedfleischsalat

Siedfleischsalat

für ca. 4 Personen

1.800 g Siedfleisch

2 Zwiebeln

2 Paprika rot

Siedfleisch kochen, wenn es kalt ist in feine Scheiben und dann in Streifen schneiden. Es kann sehr gut restliches Siedfleisch vom Mittag oder Vortag verwendet werden. Zwiebel und Paprika auch in Streifen schneiden. Wer möchte kann auch Essiggurken zugeben.

Marinade: 5 Eßl. Branntweinessig, 4 Eßl. Balsamico-Essig, Pr, Salz und

Zucker,  5 Eßl Wasser, 1 spritzer Maggi.

Alles zusammen mischen und 2 Stunden ziehen lassen.

Serviervorschlag:

Schnittlauch, Tomaten, Gurken und Petersilie

Bitte unterstütz uns!

Euch hat dieser Blog-Artikel gefallen? Dann unterstützt uns und teilt ihn mit euren Freunden, Bekannten, Familie oder von wem auch immer Ihr denkt dieser Artikel wäre interessant für Sie oder Ihn. Wir freuen uns über jede einzelne Unterstützung.

Ansonsten fühl euch frei zu kommentieren und uns einfach ein Feedback zu geben.

Teilen und unterstützen:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Drucker

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.