Spinat-Lachs-Rolle

Zutaten:

150 g Tk Rahmspinat 

100 g ger. Emmentaler

4 Eier
200 g Natur Fischkäse

1 Pä. Lachsscheiben

evtl. Baguette

Zubereitung:

Spinat auftauen lassen und mit dem Emmentaler und den Eier gut verrühren. Kleineres Backblech mit Backpapier auslegen. Die Masse auf das Blech gleichmäßig aufstreichen bei 190° Grad ca. 10-15 Min. backen darauf achten, dass die Ränder nicht braun werden.

Teigplatte abkühlen lassen. Teigplatte danach gleichmässig mit dem Frischkäse bestreichen und mit dem Lachs belegen. Von der langen Seite her aufrollen und in Alufolie wickeln, mind. 8 Stunden in Kühlschrank kühlen.

In dünnen Scheiben schneiden evtl. Baguette dazu servieren

Foto: Pixabay

Bitte unterstütz uns!

Euch hat dieser Blog-Artikel gefallen? Dann unterstützt uns und teilt ihn mit euren Freunden, Bekannten, Familie oder von wem auch immer Ihr denkt dieser Artikel wäre interessant für Sie oder Ihn. Wir freuen uns über jede einzelne Unterstützung.

Ansonsten fühl euch frei zu kommentieren und uns einfach ein Feedback zu geben.

Teilen und unterstützen:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Drucker

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.