LandFrauen Blog

Blog for everybody

Schön, dass du hier bei den LandFrauen vorbei schaust! Bestimmt fragst du dich was wir bei den LandFrauen alles so machen… wir mögen alles was schön ist und Spaß macht – und das tun wir auch! Und was tun wir? Selbermachen … eigentlich alles: Garten, Kunst, kochen, Sport, backen und coole Ausflüge in der Gemeinschaft. Die Idee des Blogs ist “Blog for everybody”, ein Blog für alle die gerne ausprobieren und schnell zum Erfolg kommen möchten. DIY, Inspirationen, Anleitungen und Fotos. Lass dich überraschen, es lohnt sich.

Bratapfelkonfitüre

Zutaten: 50 g Rosinen 4 EL Rum 1 Zitrone 500 g Gelierzucker 2:1 1000 g Äpfel in Stücken 50 g  Mandelstifte 1 TL Vanillezucker 1 gehäufter TL Zimt, gemahlen 20 g Mandellikör   Und so wird sie gekocht: In einer Schüssel Rosinen mit Mandellikör vermischen und einweichen lassen. Die Zitrone

weiterlesen »

Herbst in Hohenlohe

Es ist Mitte September. Bei tollem Wetter und angenehmen Temperaturen starte ich bereits  um 7:30 Uhr mit unserer Lesemannschaft zur Weinlese. Zu dieser Zeit sind die Weißweintrauben von Bacchus, Sauvignon Blanc, Muskateller & Co.  noch kühl und bringen so eine tolle Ausgangslage für fruchtbetonte Weine. Da wir unsere gut 15

weiterlesen »

Nussiges Knuspermüsli

Zutaten für 1 Glas: 50 g Butter, 50 g Zucker, 50 g Honig in einer Pfanne schmelzen lassen. 200 g gemischte kernige Getreideflocken, 50 g Amaranth zugeben und bei mittlerer Hitze hellbraun rösten, auf ein Backpapier verteilten und abkühlen lassen. 40 g Sonnenblumenkerne 40 g Kürbiskerne 40 g gehackte Walnüsse

weiterlesen »

Buchtipp: Doris Dörrie Die Welt auf dem Teller

Knusprige Brotkrusten, Eier von glücklichen Hühnern, familiäres Miteinander bei spanischer Paella, Innehalten bei grünem Tee mit japanischen Reisbällchen und Kindheitserinnerungen an Melonen-Momente – wenn Doris Dörrie über das Essen schreibt, liest sich das, als umarme sie die Welt. Essen und Kochen sind für sie Inbegriff von Lebensfreude und Genuss, Grund zur Dankbarkeit

weiterlesen »

Ausflug Tipp Eat the world tour

Kulinarisch-kulturelle Stadtführung in Stuttgart – Bad Canstatt: Bäder, Daimler, Mittelalter- der besondere Stadtbezirk am Neckarknie – lass Dich überraschen. Mehr Infos unter eat-the-world.com

weiterlesen »

Heimisches Superfood

Heimisches Super- Food trifft Orient- Orientalische Nüsse eine gute Verwendung von Haselnüssen, die super lecker schmeckt und auch einmal in eine andere Geschmacksrichtung geht…………….. Orientalische Nüsse Zutaten: 20 g Butter, 2 EL Honig, 2 Prisen Cayennepfeffer, 100 g Haselnüsse, 100 g Walnüsse, 100 g Cashewnüsse, ½ TL Meersalz, 1 gestr.

weiterlesen »

Zucchini Chutney

Zutaten: 1,5 kg Zucchini 0,5 kg Zwiebel 400 g Zucker 1/2 l Essig 1,5 EL Senf 1 EL Cayenne Pfeffer 1,5 EL Paprika edelsüß 2 EL Curry 2 EL Mwhl 2 El Salz   Und so geht es: Aus der Zucchini die Kerne rauschneiden und mit Schale kleinschneiden. Die Zwiebel

weiterlesen »

Deko Tipp: Pilze

Was du dazu brauchst: Stoffreste aus Baumwolle, Schere, Nähgarn, Füllwatte, Nähmaschine Und so gehts: Schnittmuster Pilzhut 2 Mal mit hellem Baumwollstoff ausschneiden und den runden Pilzkopf 1 Mal in der Stielfarbe und einmal in rot, braun,…etc ausscnneiden. Nachdem du alle Teile die du brauchst ausgeschnitten hast  in den unteren Kreis

weiterlesen »

Buchtipp

>>Landfrauen und Digitalisierung, passt das zusammen? << Und ob! Kurzerhand haben die hier vereinten 18 Bäckerinnen Haushalt, Landwirtschaft und Beruf gegen Smartphone, Tablet und PC getauscht und sich eineinhalb Jahre lang in Schloss ob Ellwangen getroffen. Das Ziel: eine Qualifizierung zur „Dienstleisterin im ländlichen Raum“. In dem Kurs lernen die

weiterlesen »

Tomaten einkochen

Tomaten haltbarmachen 1 kg Tomaten 1 Zwiebel Knoblauch, Petersilie, Sellerieblätter und Basilikum je nach Belieben. Tomaten so viel du hast, waschen vom grün entfernen und zerkleinern. Gut geeignet sind Ochsenherz, aber auch jede andere Sorte. Zwiebel, Knoblauch und Petersilie je nach Geschmack zu geben, nach Belieben auch Basilikum und die

weiterlesen »

Öko-Garten Baumerlenbach

In Baumerlenbach entstand mit großer Unterstützung der Stadt Öhringen ein 20 ar großer Ökogarten. Aus den Reihen der Landfrauen wurde eine 6-köpfige  Projektgruppe gegründet. Mit Hilfe weiterer Landfrauen und unseren  Männern wurden Magerbeete, Totholzhaufen, Sandbeete und eine große Kräuterspirale angelegt.  Gepflanzt wurden weiter 11 Bäume, 100 Sträucher als Hecke sowie Staudenbeete und viele

weiterlesen »

Siedfleischsalat

Siedfleischsalat für ca. 4 Personen 1.800 g Siedfleisch 2 Zwiebeln 2 Paprika rot Siedfleisch kochen, wenn es kalt ist in feine Scheiben und dann in Streifen schneiden. Es kann sehr gut restliches Siedfleisch vom Mittag oder Vortag verwendet werden. Zwiebel und Paprika auch in Streifen schneiden. Wer möchte kann auch

weiterlesen »

Zucchini picata

Zutaten: 100 g Parmesen 100 g Mehl 1/2 TL Salz 1/4 TL Pfeffer 3 Eier Öl zum Braten 300 g Zucchini in schrägen Scheiben Zubereitung: Parmesan im Mixer zerkleinern, mit Salz, Pfeffer, Mehl und Eierin einer Schüssel vermischen. Öl in der Pfanner erhitzen, Zucchinischeiben in der Parmesan-Ei-Mischung wenden, in der

weiterlesen »

Buchtipp: Frauen lügen nie…

„Frauen lügen nie und werden höchstens 39 “ Bestsellerautorin Monika Bittl beschreibt die „goldene“ Seite des Älterwerdens und nennt ihr Buch auch „Down- Aging für Anfängerinnen“. Erst die Jugend, dann das Vergnügen. Haben wir die magische 40 erst mal überschritten, werden wir richtig cool. Zwar hatten uns jünger in Erinnerung,

weiterlesen »

Maislabyrinth

Ausflug ins Maislabyrinth: Das Maislabyrinth befindet sich an der B 19 Fahrtrichtung Künzelau in Westernach. Es ist optimal ausgeschildert. An der Kreuzung rechts abbiegen und nach 500 m links vor der Brücke befinden sich Parkplätze. Wer möchte kann sein Fahrzeug am Park & Ride Parkplatz abstellen und noch eine kleine

weiterlesen »